Datenschutzerklärung

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website. Im Folgenden informieren wir Sie ausführlich über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die persönlich mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können, z. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Nutzerverhalten.

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Der Dienstleister und die Partei, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten zuständig ist ("Controller"), ist Teeshirt21.

Wenn Sie Fragen zur Sammlung, Verarbeitung oder Verwendung von Daten haben; wenn Sie Anfragen zur Information, Korrektur, Sperrung oder Löschung von Daten haben; oder wenn Sie eine zuvor erteilte Zustimmung widerrufen wollen; oder wenn Sie der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen möchten, verwenden Sie bitte die Einstellungen, die im Benutzerbereich Ihres Kontos angegeben sind, oder kontaktieren Sie uns unter einer der folgenden Adressen:

E-Mail: sales@teeshirt21.de

Telefon: +1-833-215-6068

2. Inwieweit werden personenbezogene Daten verarbeitet?

2.1 Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

a) Log-Dateien

Wenn Sie unsere Website zu Informationszwecken besuchen, sich aber nicht bei uns anmelden, ein Konto erstellen, etwas bestellen oder anderweitig Informationen an uns übermitteln, sammeln wir Informationen von Ihrem Browser, um uns bei der Bereitstellung unserer Websites zu unterstützen. Insbesondere sammeln wir

  • IP Adresse,
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage,
  • Zeitzonenunterschied zur Greenwich Mean Time (GMT),
  • Name der angeforderten Datei,
  • Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode,
  • Datenmenge übertragen,
  • die Seite, von der du uns besucht hast,
  • Ihr Betriebssystem und seine Schnittstelle,
  • Ihr Browsertyp und die Sprache und Version der Browsersoftware,
  • ein Bericht über den erfolgreichen Abruf.

Die Daten sind technisch notwendig, damit wir Ihnen unsere Website anzeigen können. Es wird auch bewertet, um die Website benutzerfreundlich zu machen und Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Zu diesem Zweck verwenden wir teilweise die externen Webhosting-Dienstanbieter Akamai Technologies, Inc. und Amazon Web Services, Inc.

b) Cookies und ähnliche Technologien

Wir verwenden auch "Cookies" auf unseren Seiten. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihrem Browser zugewiesen und auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Durch sie fließen bestimmte Informationen an den Ort, der den Cookie setzt, wie Einstellungen oder Daten für den Austausch mit dem System. Dies hilft uns, unsere Website insgesamt benutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten. Die rechtlichen Grundlagen hierfür sind Ihre Einwilligung und unsere berechtigten Interessen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihr Gerät übertragen.

Wir verwenden Session-Cookies, dauerhafte Cookies und Cookies von Drittanbietern.

Sitzungs-Cookies speichern eine so genannte Sitzungs-ID, mit der verschiedene Anfragen Ihres Browsers einer gemeinsamen Sitzung zugeordnet werden können. Dadurch kann Ihr Gerät erkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Auf diese Weise können Sie bestimmte Informationen, die Sie eingegeben haben (z. B. Anmeldeinformationen, Spracheinstellungen), so speichern, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Sitzungscookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Ihren Browser schließen.

Permanente Cookies bleiben vorerst auf Ihrem Gerät, so dass wir Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen und beispielsweise Ihre bevorzugten Informationen und Einstellungen zuordnen können. Langzeit-Cookies werden automatisch nach einem bestimmten Zeitraum gelöscht, der je nach Cookie variieren kann.

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Partnerunternehmen auch Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Gerät. Die Cookies enthalten Informationen darüber, wie unsere Website verwendet wird, z. Welche Seiten und Produkte wurden besucht? Die Daten werden in einer pseudonymisierten Form durch die Vergabe einer Identifikationsnummer gesammelt, die nicht mit anderen persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, kombiniert wird.

Sie können jederzeit in Ihren Browser-Einstellungen Cookies löschen oder deren Speicherung verhindern, auch wenn diese zu einer Einschränkung der Funktionalität unserer Website für Sie führen können. In den entsprechenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung erklären wir, welche Technologien mit Cookies auf unserer Website vergleichbar sind und wie Sie der Verwendung von Cookies und anderen Technologien bei den einzelnen Drittanbietern widersprechen können.

2.2 Bestellung bei Teeshirt21

a) Wenn Sie etwas in unserem Online-Shop bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss notwendig, dass Sie uns die persönlichen Daten mitteilen, die wir zur Abwicklung der Bestellung benötigen. Die zur Abwicklung des Vertrages erforderlichen Daten sind als solche gekennzeichnet; Alle anderen Daten, die Sie angeben, sind freiwillig.

Um unbefugten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten durch Dritte zu verhindern, wird der Bestellvorgang mit TLS-Technologie verschlüsselt.

Wenn wir die von Ihnen zur Bestellabwicklung zur Verfügung gestellten Daten verarbeiten, gehört dazu beispielsweise der individuelle Kundenservice. Im Rahmen der Auftragsabwicklung geben wir personenbezogene Daten an eine unserer Produktionsgesellschaften innerhalb der Gruppe, an eine von uns beauftragte Spedition und (mit Ausnahme von PayPal, Stripe) an unsere Bank, Bank of America, Charlotte, North weiter Carolina, Vereinigte Staaten (Bank von Amerika). Die Zahlungsdaten werden verschlüsselt und direkt an die Bank of America übermittelt.

Die Zahlung per PayPal erfolgt über PayPal, 2211 North First Street San Jose, Kalifornien 95131 ("PayPal"). Informationen zum Datenschutz bei PayPal finden Sie in der Datenschutzerklärung von PayPal: https://www.paypal.com/us/webapps/mpp/ua/privacy-full.

Die Zahlung mit Kredit- / Debitkarten erfolgt über Stripe, San Francisco, Kanada ("Stripe"). Informationen zum Datenschutz bei Stripe finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Stripe: https://stripe.com/us/privacy

Im Falle von verfolgbaren Paketen geben wir Ihre Bestell- und Adressdaten an verschiedene Dienstleister weiter, abhängig von Ihren Lieferoptionen, Versandkosten und Ihrem gewählten Lieferort.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Auftragsabwicklung liegen im Rahmen eines Vertrags und unserer berechtigten Interessen. Aufgrund kaufmännischer und steuerlicher Vorschriften sind wir verpflichtet, Ihre Bestellung, Adresse und Zahlungsdaten für einen Zeitraum von zehn Jahren zu speichern.

b) Während des Bestellvorgangs führen wir auch einen Betrugspräventions-Check durch unsere Bank Bank of America durch, bei dem Sie Ihre IP-Adresse verwenden, um eine Geolokalisierung durchzuführen und Ihre Daten mit früheren Erfahrungen zu vergleichen. Dies kann bedeuten, dass eine Bestellung nicht mit der ausgewählten Zahlungsmethode aufgegeben werden kann. Unser Ziel ist es, einen Missbrauch der von Ihnen gewählten Zahlungsart durch Dritte zu verhindern und uns vor Zahlungsausfällen zu schützen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen.

Da es sich um eine automatisierte Entscheidungsfindung handelt, haben Sie das Recht, die Entscheidung anzufechten (in diesem Fall die Ablehnung einer bestimmten Zahlungsmethode) und die Entscheidung von einer Person überprüfen zu lassen. In solchen Fällen bitten wir Sie, uns über die in Abschnitt 1 genannten Kontaktdaten zu kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass die Zahlungsart aufgrund eines Tippfehlers möglicherweise abgelehnt wurde und Sie daher überprüfen sollten, was Sie während des Bestellvorgangs erneut eingegeben haben notwendig.

c) Während des Bestellvorgangs verwenden wir Google Maps Autocomplete, einen Dienst von Google LLC ("Google"). Dadurch kann eine Adresse, die Sie eingeben, automatisch ausgefüllt werden, um Lieferfehler zu vermeiden. Google führt manchmal eine Geolokalisierung mit Ihrer IP-Adresse durch und erhält die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zusätzlich werden die in Abschnitt 2.1 genannten Daten übertragen. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie ein Google-Konto haben und angemeldet sind. Sobald Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sind, werden die Informationen direkt mit Ihrem Konto verknüpft. Wenn Sie diese Zuordnung nicht wünschen, müssen Sie sich vor der Eingabe Ihrer Adresse abmelden. Google speichert Ihre Daten als Benutzerprofile und verwendet diese (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zu Zwecken der Werbung, Marktforschung und / oder der bedarfsgerechten Gestaltung der eigenen Website. Sie können dem Erstellen solcher Benutzerprofile durch Google widersprechen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenverarbeitung durch Google und zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy. Die verbindlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps / Google Earth finden Sie hier: https://www.google.com/help/terms_maps.html. Informationen von Drittanbietern: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen.

d) Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, verwenden wir Google Kundenrezensionen, einen Service von Google Ireland Ltd. ("Google"), über den wir Feedback über uns als Verkäufer und über unsere Produkte erhalten. Dies ermöglicht uns, unsere Dienstleistungen zu verbessern und sie an die Wünsche unserer Kunden anzupassen. Die Rechtsgrundlage sind unsere berechtigten Interessen. Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, können Sie Google die Erlaubnis erteilen, Ihre E-Mail-Adresse zu verwenden, um eine Überprüfung anzufordern. Sie können Ihre Einwilligung in die Verwendung Ihrer Daten jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Link zum Abbestellen in den E-Mails von Google klicken. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenverarbeitung durch Google und zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy. Informationen von Drittanbietern: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

2.3 Teeshirt21-Partner: Shop-Partner und Marketplace-Designer

a) Wenn Sie Designs auf unserem Marktplatz anbieten oder einen Shop betreiben möchten, ist es für den Abschluss eines Vertrages mit uns erforderlich, dass Sie mit Ihrer E-Mail-Adresse ein passwortgeschütztes Benutzerkonto eröffnen und dort Ihren Namen und Ihre Adresse speichern. Für die Auszahlung der Einnahmen müssen Sie zusätzlich Ihre Bankdaten oder Ihre PayPal-Informationen sowie Informationen zu Ihrem Steuerstatus angeben. Alle anderen Informationen, die Sie uns bei der Nutzung des Accounts mitteilen, sind freiwillig. Sie müssen keinen echten Namen eingeben, wenn Sie Ihren Benutzernamen auswählen. Sie können diese Informationen in Ihrem Konto verwalten und ändern. Sie können es auch deaktivieren oder löschen - oder das gesamte Benutzerkonto. Betrifft dies die für die Vertragserfüllung erforderlichen Daten, behalten wir uns vor, diese Daten entsprechend den handels- und steuerrechtlichen Vorschriften (Standardlaufzeit von zehn Jahren) länger zu speichern. Wir verarbeiten diese Daten zur Abwicklung der mit Ihnen bestehenden Vertragsbeziehung; Die Rechtsgrundlagen sollen im Rahmen eines Vertrags und unserer berechtigten Interessen erfüllt werden.

b) Im Rahmen des Vertragsverhältnisses bearbeiten wir auch die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, um Ihnen in unregelmäßigen Abständen E-Mails mit Informationen und Tipps zum Marktplatz und Ihren Shops zu senden ("Partner-Newsletter"). Wir verwenden Ihren Namen, um diese E-Mails zu personalisieren. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Abmelde-Link in jeder E-Mail klicken, uns über die in Abschnitt 1 angegebenen Kontaktdaten informieren oder Ihre Newsletter-Einstellungen in Ihrem Benutzerkonto ändern ("Kontoeinstellungen" - "Newsletter-Abonnements") ).

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung sind Ihre Einwilligung, die Durchführung eines Vertrages und unsere berechtigten Interessen.

c) Wenn Sie Ihre Adresse in Ihrem Benutzerkonto speichern, verwenden wir Google Maps Autocomplete, einen Dienst von Google LLC ("Google"). Auf diese Weise kann eine Adresse, mit der Sie beginnen, automatisch ausgefüllt werden. Dies hilft uns Ihre Adresse zu überprüfen, was wir aus steuerlichen Gründen tun. Google führt manchmal eine Geolokalisierung mit Ihrer IP-Adresse durch. Außerdem verwenden wir Google Fonts, um die Nutzererfahrung im Bereich "Partner" Ihres Kontos zu verbessern, sowie Google Kalender, um Sie über Partner-bezogene Werbeaktionen für Kunden zu informieren. Über diese Dienste und Anwendungen erhält Google die Informationen, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zusätzlich werden die in Abschnitt 2.1 genannten Daten übertragen. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie ein Google-Konto haben und angemeldet sind. Sobald Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sind, werden die Informationen direkt mit Ihrem Konto verknüpft. Wenn Sie diese Zuordnung nicht wünschen, müssen Sie sich vor der Eingabe Ihrer Adresse abmelden. Google speichert Ihre Daten als Benutzerprofile und verwendet diese (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zu Zwecken der Werbung, Marktforschung und / oder der bedarfsgerechten Gestaltung der eigenen Website. Sie können dem Erstellen solcher Benutzerprofile durch Google widersprechen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenverarbeitung durch Google und zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy. Die verbindlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps / Google Earth finden Sie hier: https://www.google.com/help/terms_maps.html. Informationen von Drittanbietern: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen.

2.4 Kommunikation mit Teeshirt21

a) Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns über ein Kontaktformular, Brief, Fax, E-Mail, Social Media oder Telefon kontaktieren, verarbeiten wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zu Werbezwecken. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen. Wenn das Ziel der Kontaktaufnahme darin besteht, einen Vertrag abzuschließen, ist eine zusätzliche Rechtsgrundlage die Erfüllung eines Vertrags.

b) Blog

In unserem Blog, in dem wir verschiedene Artikel zu Themen veröffentlichen, die mit unseren Aktivitäten zu tun haben, können Sie öffentliche Kommentare veröffentlichen. Dein Kommentar wird zusammen mit deinem gewählten Benutzernamen veröffentlicht. Wir empfehlen, ein Pseudonym anstelle Ihres echten Namens zu verwenden. Es ist notwendig, einen Benutzernamen und eine E-Mail-Adresse anzugeben, während alle anderen Informationen freiwillig sind. Die notwendigen Informationen werden verarbeitet, um den Blog zu betreiben. Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse, um Sie zu kontaktieren, wenn sich ein Dritter beschweren sollte, dass Ihr Kommentar rechtswidrig ist. Wir behalten uns das Recht vor, Kommentare zu löschen, wenn sich Dritte darüber beschweren, dass sie rechtswidrig sind. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen.

c) E-Mail

Wir nutzen auch Zendesk-Dienste auf unserer Website, damit unser Kundendienstteam mit Ihnen interagieren und Sie rund um die Uhr unterstützen kann. Zendesk sammelt und verarbeitet Informationen, damit Teeshirt21 Sie mit dem Kundendienst versorgen kann. Zendesk kann Geräteinformationen wie Gerätetyp, Betriebssystemtyp und Anwendungsversion sammeln, um eine optimierte Version ihrer Anwendungen für Ihren Gerätetyp bereitzustellen. Zendesk sammelt und verarbeitet auch Ihre Daten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Software und Services für den Kundensupport. Zendesk verwendet solche Daten für statistische Zwecke, um ihre Dienste zu verbessern oder neue Dienste zu erstellen und zu verbessern. Zendesk sammelt und verarbeitet diese Daten kollektiv und anonym. Zendesk verwendet Cookies, um seine Dienste an Teeshirt21 und an Sie zu personalisieren, sammelt jedoch keine personenbezogenen Daten mit diesen Cookies und verknüpft die Cookie-Informationen nicht mit persönlichen Informationen, die Zendesk möglicherweise besitzt. Zendesk sammelt auch Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und andere Informationen, die Sie über seinen Service bereitstellen, und teilt dies mit Teeshirt21, um Ihnen den Kundendienst zu bieten.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung sind Ihre Zustimmung und unsere berechtigten Interessen.

Informationen von Drittanbietern: Zendesk, Inc., San Francisco, Kalifornien, USA. Zendesk Datenschutzrichtlinie: https://www.zendesk.com/company/customers-partners/privacy-policy/

2.5 Verarbeitung von Daten für die Webanalyse

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Ltd. ("Google"). Google verwendet Cookies (siehe Abschnitt 2.1 b), die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrer Browser-Software auswählen; Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie unter Umständen nicht die volle Funktionalität unserer Website nutzen können. Sie können auch verhindern, dass die durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) von Google durch Herunterladen und Installieren des unter folgendem Link verfügbaren Browser-Plugins erfasst und verarbeitet werden: https: // tools.google.com/dlpage/gaoptout/. Speziell bei mobilen Geräten können Sie verhindern, dass Google Analytics Daten aufzeichnet, indem Sie hier klicken: Google Analytics deaktivieren. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Aufzeichnung verhindert, wenn Sie unsere Website in Zukunft besuchen. Bitte beachten Sie, dass das Opt-Out-Cookie gelöscht wird, wenn Sie alle Cookies auf Ihrem Gerät löschen. Wenn Sie in diesem Fall noch etwas ablehnen möchten, müssen Sie das Cookie mithilfe der obigen Schaltfläche erneut platzieren. Das Opt-Out-Cookie wird pro Top-Level-Domain, pro Browser und pro Gerät gesetzt und verhindert nur die Aufzeichnung von Daten für diese Website.

Diese Website benutzt Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp ()". Folglich werden IP-Adressen in verkürzter Form weiterverarbeitet, so dass eine persönliche Verbindung mit der betroffenen Person ausgeschlossen werden kann. Soweit die über Sie erhobenen Daten mit Ihnen in Verbindung stehen, ist diese Verbindung daher sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten werden somit unverzüglich gelöscht.

Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und regelmäßig zu verbessern. Die daraus resultierenden Statistiken ermöglichen es uns, unsere Website zu verbessern und sie für Sie als Benutzer interessanter zu machen. Die rechtlichen Grundlagen für die Nutzung von Google Analytics sind Ihre Einwilligung und unsere berechtigten Interessen.

Informationen von Drittanbietern: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Siehe auch die Nutzungsbedingungen (https://www.google.com/analytics/terms/de.html) und die Datenschutzübersicht (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?) Für Google Analytics als sowie die Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy.

2.6 Werbeaktivitäten von Teeshirt21

a) Newsletter

Wenn Sie sich über unseren Internetauftritt separat für unseren Newsletter registrieren und uns Ihre Zustimmung geben, werden wir Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um Ihnen regelmäßig E-Mails zu Produktangeboten, Rabatten und Wettbewerben zu senden.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Das bedeutet, dass wir Ihnen nach der Registrierung eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden, in der wir Sie um die Bestätigung bitten, dass Sie den Newsletter erhalten möchten. Wenn Sie Ihre Registrierung nicht bestätigen, werden Ihre Daten automatisch nach einem Monat gelöscht. Wenn Sie das Newsletter-Abonnement bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

Sie können Ihre Einwilligung zum Versand des Newsletters jederzeit widerrufen (ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf beeinträchtigt). Sie können Ihren Widerruf erklären, indem Sie auf den Link in jeder Newsletter-E-Mail klicken, eine E-Mail an sales@teeshirt21.de senden oder eine Nachricht an die in Abschnitt 1 angegebenen Kontaktdaten senden.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung sind Ihre Zustimmung und unsere berechtigten Interessen.

b) Produktempfehlungen

Als Teeshirt21-Kunde, dh wenn Sie etwas in unserem Online-Shop bestellen (siehe Abschnitt 2.2 a), bearbeiten wir die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, um Ihnen regelmäßig E-Mail-Empfehlungen für Produkte zuzusenden, die für Sie von Interesse sind Bestellungen von uns. Wir verwenden auch Ihren Namen, damit wir diese E-Mails personalisieren können.

Sie erhalten diese Produktempfehlungen, da Sie der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zu diesem Zweck nicht widersprochen haben, indem Sie das entsprechende Häkchen während des Bestellvorgangs entfernt haben. Wenn Sie anschließend keine Produktempfehlungen oder Werbebotschaften mehr erhalten möchten, können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass Ihnen andere Kosten als die Übermittlungskosten zu den Basistarifen entstehen. Klicken Sie einfach auf den Abmelde-Link, der jeder E-Mail beiliegt, und senden Sie eine Nachricht mit den in Abschnitt 1 angegebenen Kontaktdaten.

c) Newsletter und Produktempfehlungen von Teeshirt21 Shop Partnern

In Ausnahmefällen, wenn Sie sich in einem Shop von Teeshirt21 separat für den Newsletter eines Shop-Partners registrieren und damit Ihre Einwilligung erteilen, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse an den Shop-Partner, damit dieser Ihnen E-Mails zu Produktangeboten, Rabatten und Gewinnspielen senden kann.

Sie können Ihre Einwilligung zum Versand des Newsletters jederzeit widerrufen (ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf beeinträchtigt). Dieser Widerruf ist gegenüber dem Shop-Partner zu erklären. Die Kontaktdaten des jeweiligen Shop-Partners finden Sie im Impressum ihres Teeshirt21-Shops.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist Ihre Einwilligung.

2.7 Nutzungsbasierte Online-Werbung

Unsere Website verwendet verschiedene Conversion-Tracking- und Retargeting-Technologien, die von anderen Dienstanbietern zur Verfügung gestellt werden. Wir nutzen diese Technologien, um unsere Website für Sie interessant zu machen. Die Informationen helfen uns auch, Nutzer, die bereits Interesse an unseren Produkten gezeigt haben, mit individuell zugeschnittener Werbung auf den Websites unserer Partnerunternehmen anzusprechen. Wir gehen davon aus, dass die Darstellung von personalisierter, interessenbezogener Werbung für den Internetnutzer generell interessanter ist als Werbung, die keine solche persönliche Relevanz hat. Gleichzeitig wollen wir unangemessene und aufdringliche Werbung vermeiden.

a) Verwendung von Google AdWords-Conversion-Tracking und Google AdWords-Remarketing

Wir verwenden Google AdWords, einen Dienst von Google LLC ("Google"), um mithilfe von Anzeigen (sog. Google AdWords) auf unsere Angebote auf externen Websites aufmerksam zu machen. In Bezug auf die Daten von Werbekampagnen können wir feststellen, wie erfolgreich die einzelnen Werbeaktivitäten sind. Auf diese Weise möchten wir Ihnen Werbung zeigen, die für Sie von Interesse ist, unsere Website für Sie attraktiver machen und eine faire Werbekostenberechnung erreichen.

Diese Anzeigen werden von Google über "Ad-Server" bereitgestellt. Zu diesem Zweck verwenden wir Ad-Server-Cookies, die die Verfolgung bestimmter Parameter zur Erfolgsmessung ermöglichen, beispielsweise die Anzeige von Anzeigen oder Klicks von Nutzern. Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unserer Website ankommen, speichert Google AdWords einen Cookie auf Ihrem Gerät. Diese Cookies laufen in der Regel nach 30 Tagen ab und sollen Sie nicht persönlich identifizieren. Analyseinhalte, die normalerweise für diesen Cookie gespeichert werden, sind die eindeutige Cookie-ID, die Anzahl der Anzeigenimpressionen pro Platzierung (Häufigkeit), die letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) und Opt-Out-Informationen (Marker, die der Nutzer nicht mehr verwenden möchte) zielgerichtet sein).

Diese Cookies ermöglichen es Google, Ihren Internetbrowser zu erkennen. Wenn ein Nutzer bestimmte Seiten der Website eines AdWords-Kunden (in diesem Fall unsere Website) besucht und das auf seinem Gerät gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Website weitergeleitet wurde . Jedem AdWords-Kunden wird ein anderes Cookie zugewiesen. Cookies können daher nicht über die Websites von AdWords-Kunden verfolgt werden. Wir sammeln und verarbeiten keine personenbezogenen Daten in den oben genannten Werbemaßnahmen. Google liefert uns lediglich statistische Auswertungen. Auf Basis dieser Auswertungen können wir feststellen, welche der eingesetzten Werbeaktivitäten besonders effektiv sind. Aus der Nutzung von Anzeigen erhalten wir keine weiteren Daten; insbesondere können wir Nutzer anhand dieser Informationen nicht identifizieren.

Aufgrund der verwendeten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung zum Google-Server auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verarbeitung der von Google erhobenen Daten durch die Nutzung dieses Tools und informieren Sie daher nach unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von AdWords Conversion erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unserer Daten abgerufen haben Website oder dass Sie auf eine unserer Anzeigen geklickt haben. Wenn Sie bei einem Google-Dienst registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Auch wenn Sie nicht bei Google registriert sind oder sich nicht eingeloggt haben, wird Google möglicherweise Ihre IP-Adresse beziehen und speichern.

- Google AdWords-Remarketing

Neben der AdWords-Conversion verwenden wir auch die Remarketing-Funktion von Google. Dies ist ein Prozess, den wir verwenden, um Sie erneut zu kontaktieren. Nach dem Besuch unserer Website können Sie mit dieser Funktion unsere Anzeigen schalten, wenn Sie weiterhin das Internet nutzen. Dies geschieht über in Ihrem Browser gespeicherte Cookies, mit denen Google Ihr Nutzungsverhalten beim Besuch verschiedener Websites erfasst und auswertet. Auf diese Weise kann Google feststellen, dass Sie unsere Website bereits besucht haben. Google führt laut eigenen Angaben die im Rahmen des Remarketings erhobenen Daten nicht mit Ihren personenbezogenen Daten zusammen, die möglicherweise von Google verarbeitet werden. Im Einzelnen wird laut Google die Pseudonymisierung während des Remarketings verwendet.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihre Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren verhindern können:

Indem Sie Ihre Browser-Software entsprechend einstellen; insbesondere das Deaktivieren von Cookies von Drittanbietern bedeutet, dass Sie keine Werbung von Drittanbietern erhalten;

Durch dauerhafte Deaktivierung in Ihrem Browser Firefox, Internet Explorer oder Google Chrome über den Link: https://support.google.com/ads/answer/7395996?hl=de. Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch möglicherweise nicht die volle Funktionalität unserer Website nutzen können.

Mit einem Klick auf den folgenden Button: Deaktivieren Sie Google AdWords. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Aufzeichnung verhindert, wenn Sie unsere Website in Zukunft besuchen. Bitte beachten Sie, dass das Opt-Out-Cookie gelöscht wird, wenn Sie alle Cookies auf Ihrem Gerät löschen. Wenn Sie in diesem Fall noch etwas ablehnen möchten, müssen Sie das Cookie mithilfe der obigen Schaltfläche erneut platzieren. Das Opt-Out-Cookie wird pro Top-Level-Domain, pro Browser und pro Gerät gesetzt und verhindert nur die Aufzeichnung von Daten für diese Website.

Durch die Deaktivierung von interessenbezogenen Anzeigen von Anbietern, die Teil der Selbstregulierungsinitiative "YourAdChoices" sind, über den Link http://optout.aboutads.info/?c=2#!/; Bitte beachten Sie, dass diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer Daten sind Ihre Einwilligung und unsere berechtigten Interessen.

Informationen von Drittanbietern: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Website der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen.

b) Nutzung von Facebook Custom Audience, Facebook Website Custom Audiences und Facebook Conversion Tracking

- Facebook Benutzerdefinierte Zielgruppen

Unsere Website verwendet auch die Remarketing-Funktion der Website für benutzerdefinierte Zielgruppen von Facebook, Inc. ("Facebook"). Dadurch können Nutzer der Website interessenbezogene Werbung ("Facebook Ads") sehen, wenn sie das soziale Netzwerk Facebook oder andere Websites besuchen, die diesen Prozess ebenfalls nutzen. Unser Ziel ist es, Ihnen Anzeigen zu zeigen, die Sie interessieren.

Aufgrund der verwendeten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung zum Facebook-Server auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verarbeitung der von Facebook erhobenen Daten durch Verwendung dieses Tools und informieren Sie daher nach unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von Facebook Custom Audience erhält Facebook die Information, von der Sie den entsprechenden Teil abgerufen haben unsere Website oder dass Sie auf eine unserer Anzeigen geklickt haben. Wenn Sie bei einem Facebook-Dienst registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Auch wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind oder sich nicht eingeloggt haben, ist es möglich, dass Facebook Ihre IP-Adresse und andere identifizierende Informationen erhält und speichert.

- Facebook Website Benutzerdefinierte Zielgruppen

Unsere Website verwendet auch das Facebook-Produkt "Custom Audiences von Ihrer Website". Zu diesem Zweck haben wir Remarketing-Tags (sogenanntes Facebook Pixel oder Web Beacon) in unsere Website integriert. Das Facebook-Pixel ist ein kleines Stück JavaScript-Code, das eine Reihe von Funktionen zum Senden anwendungsspezifischer Ereignisse und benutzerdefinierter Daten an Facebook bietet. Wir verwenden das Facebook Pixel, um zu verfolgen, wie Besucher unsere Website nutzen. Das Facebook-Pixel zeichnet Facebook-Informationen über die Browsersitzung des Nutzers, eine Hash-Version der Facebook-ID und die angezeigte URL auf und meldet diese. Jeder Facebook-Nutzer verfügt daher über eine geräteunabhängige Facebook-ID, die es ermöglicht, Nutzer über mehrere Geräte im sozialen Netzwerk Facebook zu erkennen, sodass wir mit Facebook-Ads unsere Besucher wieder zu Werbezwecken erreichen können. Nach 180 Tagen werden die Benutzerinformationen gelöscht, bis der Benutzer auf unsere Website zurückkehrt. Über einzelne Website-Besucher werden keine persönlichen Informationen an uns übermittelt, und wir können Anzeigen nur dann spezifisch für benutzerdefinierte Zielgruppen bereitstellen, wenn die benutzerdefinierte Zielgruppe eine kritische Größe erreicht hat. Dies macht es uns unmöglich, die individuellen Identitäten der Besucher zu bestimmen.

- Facebook Conversion Tracking

Wir verwenden auch das Facebook Pixel auf unserer Website, um die Reichweite von Anzeigen zu messen. Auf diese Weise können wir die Aktionen der Nutzer verfolgen, nachdem sie eine Facebook-Anzeige gesehen oder darauf geklickt haben. Das Facebook-Pixel zeichnet Facebook-Informationen über die Browsersitzung des Nutzers, eine Hash-Version der Facebook-ID und die angezeigte URL auf und meldet diese. Die Funktionsweise ist vergleichbar mit der Facebook Website Custom Audiences über das Facebook Pixel, welches bereits oben beschrieben wurde. Mit der Hashed Facebook ID können wir die Reichweite und Effektivität einer Anzeige messen, um herauszufinden, ob Sie tatsächlich an unserer Werbung interessiert sind. Dadurch können wir die Wirksamkeit von Facebook-Anzeigen für statistische und Marktforschungszwecke messen. Die verwendeten Daten sind für uns nicht persönlich identifizierbar.

Sie können verhindern, dass Facebook Ihre Daten auf dieser Website aufzeichnet, indem Sie hier klicken: Facebook Custom Audience, Facebook Website Custom Audiences und Facebook Conversion Tracking deaktivieren. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Aufzeichnung verhindert, wenn Sie unsere Website in Zukunft besuchen. Bitte beachten Sie, dass das Opt-Out-Cookie gelöscht wird, wenn Sie alle Cookies auf Ihrem Gerät löschen. Wenn Sie in diesem Fall noch etwas ablehnen möchten, müssen Sie das Cookie mithilfe der obigen Schaltfläche erneut platzieren. Das Opt-Out-Cookie wird pro Top-Level-Domain, pro Browser und pro Gerät gesetzt und verhindert nur die Aufzeichnung von Daten für diese Website. Wie Sie verhindern können, dass Ihre Daten auf anderen Websites gespeichert werden, erfahren Sie auf den entsprechenden Websites. Wenn Sie ein Nutzer sind, der sich bei Facebook eingeloggt hat, hier: https://www.facebook.com/settings/?tab=ads# _.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von Daten bei Nutzung der oben genannten Funktionen sind Ihre Einwilligung und unsere berechtigten Interessen.

Informationen von Drittanbietern: Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy.

c) Verwendung von Bing Ads Conversion Tracking und Remarketing

- Bing Ads Conversion-Tracking

Unsere Website verwendet außerdem die Funktion "Bing Ads Conversion Tracking" der Microsoft Corporation ("Microsoft"), um die Reichweite von Anzeigen zu messen. Dies soll feststellen, wie erfolgreich unsere individuellen Werbeaktivitäten auf Bing und Yahoo sind. Unser Ziel ist es, Werbung zu entwickeln und zu präsentieren, die für Sie interessant ist und unsere Website attraktiver zu gestalten. Zu diesem Zweck ist Microsofts UET-Tag (Universal Event Tracking-Tag) in unsere Website integriert. Dieser JavaScript-Code ermöglicht es Microsoft, Cookies zu verwenden, um pseudonymisierte Daten über Ihren Besuch und die Nutzung unserer Website (zB über die Browsersitzung und die angezeigte Website) zu sammeln und uns auf dieser Basis aggregierte, nicht personenbezogene Statistiken zur Verfügung zu stellen (zB wie viele Besucher haben eine bestimmte Zielseite erreicht). Auf diese Weise können wir die Aktionen verfolgen, die nach dem Anzeigen einer Anzeige oder dem Klicken auf Bing oder Yahoo stattgefunden haben.

- Remarketing von Bing Ads

Unser Online-Angebot nutzt auch die Funktion "Bing Ads Remarketing". Nach dem Besuch unserer Website können Sie mit dieser Funktion unsere Anzeigen schalten, wenn Sie weiterhin das Internet nutzen. Unser Ziel ist es, Ihnen Anzeigen zu zeigen, die Sie interessieren. Dies geschieht mittels eines in Ihrem Browser gespeicherten Cookies (siehe oben für weitere Informationen), mit dem Sie Ihr Nutzungsverhalten erfassen und auswerten können. Über einzelne Website-Besucher werden keine persönlichen Informationen an uns übermittelt, und wir können Anzeigen nur dann spezifisch für benutzerdefinierte Zielgruppen bereitstellen, wenn die benutzerdefinierte Zielgruppe eine kritische Größe erreicht hat. Dies macht es uns unmöglich, die individuellen Identitäten der Besucher zu bestimmen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Tracking zu deaktivieren. Sie können Ihre Browsereinstellungen anpassen, um das Speichern von Cookies zu verhindern, obwohl dies zu einer Einschränkung der Funktionalität unserer Website für Sie führen kann. Sie können auch verhindern, dass Microsoft Ihre Daten auf dieser Website aufzeichnet, indem Sie hier klicken: Deaktivieren Sie Conversion-Tracking und Remarketing von Bing Ads. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Aufzeichnung verhindert, wenn Sie unsere Website in Zukunft besuchen. Bitte beachten Sie, dass das Opt-Out-Cookie gelöscht wird, wenn Sie alle Cookies auf Ihrem Gerät löschen. Wenn Sie in diesem Fall noch etwas ablehnen möchten, müssen Sie das Cookie mithilfe der obigen Schaltfläche erneut platzieren. Das Opt-Out-Cookie wird pro Top-Level-Domain, pro Browser und pro Gerät gesetzt und verhindert nur die Aufzeichnung von Daten für diese Website. Darüber hinaus können Sie interessenbezogene Anzeigen von Anbietern deaktivieren, die Teil der Selbstregulierungsinitiative "YourAdChoices" (http://optout.aboutads.info/?c=2#!/) oder z. Teil der Network Advertising Initiative (http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/); Bitte beachten Sie, dass diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen. Es ist auch möglich, interessenbezogene Anzeigen unter https://advertise.bingads.microsoft.com/en-us/resources/policies/personalized-ads zu deaktivieren.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung sind Ihre Zustimmung und unsere berechtigten Interessen.

Informationen von Drittanbietern: Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA. Datenschutzrichtlinie von Microsoft: https://privacy.microsoft.com/en-us/privacystatement.

d) Verwendung von Conversion-Tracking für Twitter-Anzeigen

Unsere Website verwendet auch die Funktion "Twitter Ads Conversion Tracking" von Twitter, Inc. ("Twitter"), um die Reichweite von Anzeigen zu messen. Damit soll festgestellt werden, wie erfolgreich unsere einzelnen Tweets und Werbeaktivitäten auf Twitter sind. Unser Ziel ist es, Werbung zu entwickeln und zu präsentieren, die für Sie interessant ist und unsere Website attraktiver zu gestalten. Zu diesem Zweck ist ein Conversion-Tag in unsere Website integriert. Dieser JavaScript-Code ermöglicht Twitter, Cookies zu verwenden, um pseudonyme Daten über Ihren Besuch und die Nutzung unserer Website (zB über die Browsersitzung und die angezeigte Website) zu sammeln und uns auf dieser Basis aggregierte, nicht personenbezogene Statistiken zur Verfügung zu stellen (zB wie viele Besucher haben eine bestimmte Zielseite erreicht). Auf diese Weise können wir die Aktionen verfolgen, die nach dem Anzeigen oder Klicken auf einen Tweet oder eine Anzeige stattgefunden haben.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Tracking zu deaktivieren. Sie können Ihre Browsereinstellungen anpassen, um das Speichern von Cookies zu verhindern, obwohl dies zu einer Einschränkung der Funktionalität unserer Website für Sie führen kann. Sie können auch verhindern, dass Twitter Ihre Daten auf dieser Website aufzeichnet, indem Sie hier klicken: Deaktivieren Sie Twitter Ads Conversion Tracking. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Aufzeichnung verhindert, wenn Sie unsere Website in Zukunft besuchen. Bitte beachten Sie, dass das Opt-Out-Cookie gelöscht wird, wenn Sie alle Cookies auf Ihrem Gerät löschen. Wenn Sie in diesem Fall noch etwas ablehnen möchten, müssen Sie das Cookie mithilfe der obigen Schaltfläche erneut platzieren. Das Opt-Out-Cookie wird pro Top-Level-Domain, pro Browser und pro Gerät gesetzt und verhindert nur die Aufzeichnung von Daten für diese Website. Darüber hinaus können Sie interessenbezogene Anzeigen von Anbietern deaktivieren, die Teil der Selbstregulierungsinitiative "YourAdChoices" (http://optout.aboutads.info/?c=2#!/) oder z. Teil der Network Advertising Initiative (http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/); Bitte beachten Sie, dass diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung sind Ihre Zustimmung und unsere berechtigten Interessen.

Datenschutzrichtlinie von Twitter: https://twitter.com/privacy.

e) Nutzung von Features durch Shoppartner von Teeshirt21

Unsere Partner können auch ein Facebook Pixel (siehe Abschnitt 2.7 b für eine ausführliche Erklärung) in ihren Teeshirt21 Shops selbst verwenden, um Ihnen nach Ihrem Besuch in Ihrem Shop Werbung auf Facebook zeigen zu können, die für Sie von Interesse ist oder um die Reichweite von Anzeigen zu messen und damit ihre Produkte attraktiver zu machen. In diesem Fall bestimmen sie die Zwecke und Mittel zur Verarbeitung personenbezogener Daten. Der Name und die Kontaktdaten unserer Partner sind im Impressum des jeweiligen Shops hinterlegt.

f) Pinterest-Tag

Unsere Website verwendet den Pinterest-Tag, um die Aktionen zu verfolgen, die Nutzer auf unserer Website ausführen, nachdem sie unsere gesponserten Pins gesehen haben. Wir verwenden diese Informationen, um die Reichweite und Effektivität unserer Anzeigen auf Pinterest zu messen und Zielgruppen mit unseren gesponserten Pins zu erstellen. Dies geschieht mittels eines in Ihrem Browser gespeicherten Cookies (siehe oben für weitere Informationen), mit dem Sie Ihr Nutzungsverhalten erfassen und auswerten können. Über einzelne Website-Besucher werden uns keine persönlichen Informationen übermittelt. Dies macht es uns unmöglich, die individuellen Identitäten der Besucher zu bestimmen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Tracking zu deaktivieren. Sie können Ihre Browsereinstellungen anpassen, um das Speichern von Cookies zu verhindern, obwohl dies zu einer Einschränkung der Funktionalität unserer Website für Sie führen kann. Sie können auch verhindern, dass Pinterest Ihre Daten auf dieser Website aufzeichnet, indem Sie hier klicken: Pinterest-Conversion-Tracking deaktivieren. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Aufzeichnung verhindert, wenn Sie unsere Website in Zukunft besuchen. Bitte beachten Sie, dass das Opt-Out-Cookie gelöscht wird, wenn Sie alle Cookies auf Ihrem Gerät löschen. Wenn Sie in diesem Fall noch etwas ablehnen möchten, müssen Sie das Cookie mithilfe der obigen Schaltfläche erneut platzieren. Das Opt-Out-Cookie wird pro Top-Level-Domain, pro Browser und pro Gerät gesetzt und verhindert nur die Aufzeichnung von Daten für diese Website. Sie können auch den Anweisungen folgen, um Pinterest daran zu hindern, Ihre Pinterest-Boards basierend auf Ihren anderen Online-Aktivitäten anzupassen: https://help.pinterest.com/de/articles/personalization-and-data. Darüber hinaus können Sie interessenbezogene Anzeigen von Anbietern deaktivieren, die Teil der Selbstregulierungsinitiative "YourAdChoices" (http://optout.aboutads.info/?c=2#!/) oder z. Teil der Network Advertising Initiative (http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/); Bitte beachten Sie, dass diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung sind Ihre Zustimmung und unsere berechtigten Interessen.

Informationen von Drittanbietern: Pinterest Inc. in 651 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA. Pinterest Datenschutzerklärung: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

3. Was sind meine Rechte?

Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zugestimmt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dies berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Grundlage der Zustimmung durchgeführt wird, bevor Sie Ihre Zustimmung widerrufen.

Wenn wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unsere berechtigten Interessen stützen, sind Sie berechtigt, der Verarbeitung zu widersprechen. Dies ist der Fall, wenn die Bearbeitung insbesondere für die Durchführung eines Vertrages mit Ihnen nicht erforderlich ist, der von uns jeweils mit der Beschreibung der einzelnen Funktionen beschrieben wurde. Bei der Ausübung eines solchen Einspruchsrechts bitten wir Sie, die Gründe zu erläutern, warum wir Ihre personenbezogenen Daten nicht so bearbeiten sollten, wie sie von uns ausgeführt werden. Falls Ihr Einwand berechtigt ist, werden wir die Situation untersuchen und entweder die Datenverarbeitung einstellen oder anpassen oder Ihnen die zwingenden legitimen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortsetzen werden.

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Webanalysezwecken jedoch jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen.

Wie in den entsprechenden Abschnitten beschrieben, verwenden wir manchmal externe Dienstleister, um Ihre Daten zu verarbeiten. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und in Auftrag gegeben, sind an unsere Anweisungen gebunden und werden regelmäßig überprüft.

Die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten werden in der Regel gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung erlischt. Daten können für einen längeren Zeitraum gespeichert werden, wenn dies durch Gesetze oder andere Regeln, denen wir als der Controller unterliegen, vorgesehen ist. Die Daten werden auch gesperrt oder gelöscht, sobald eine von den oben genannten Standards vorgeschriebene Speicherdauer abläuft, es sei denn, es ist eine weitere Speicherung der Daten für den Abschluss oder die Ausführung eines Vertrags erforderlich.

Für Wettbewerbe und andere Werbekampagnen können weitere Verarbeitungsvorgänge erforderlich sein. In solchen Fällen werden wir Sie im Rahmen der jeweiligen Werbekampagne informieren.

4. Wir geben Ihre Daten unter bestimmten Umständen an Dritte weiter

a) Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Sicherheit

Es gibt einige Male, wenn wir Ihre Informationen teilen müssen, um unsere Rechte zu schützen oder das Gesetz zu befolgen. Wir teilen Ihre persönlichen Daten, wenn wir in gutem Glauben glauben, dass:

eine Vorladung oder ein Haftbefehl wird ordnungsgemäß ausgestellt, oder wir erhalten einen anderen legitimen Auftrag der Regierungsbehörde zur Herstellung von Informationen;

wir müssen die Informationen weitergeben, um unsere eigenen Rechte durchzusetzen oder zu schützen, z. B. um auf Ansprüche oder Beschwerden Dritter oder auf Verträge mit unseren Nutzern und Dritten zu reagieren;

wir müssen ein sicherheitsrelevantes oder technisches Problem auf unserer Website beheben;

die Weitergabe der Informationen ist notwendig, um Schaden für das Eigentum anderer oder Dritter zu verhindern, insbesondere in einer Notfallsituation;

b) Corporate Change bei Kontrollterminen

Wenn wir unser Geschäft ganz oder teilweise verkaufen oder einen Verkauf oder eine Übertragung von Vermögenswerten vornehmen oder anderweitig an einem ähnlichen Ereignis beteiligt sind, können wir Ihre Informationen im Rahmen dieser Transaktion übertragen.

5. Ist meine Information sicher?

Wir verwenden angemessene Maßnahmen, um unsere Website und jegliche von Ihnen übermittelten privaten Informationen gegen Verlust, Manipulation, unbefugten Zugriff und andere böswillige Handlungen zu schützen. Zum Beispiel verwenden wir, wenn möglich, SSL-Verbindungen, um Ihre Daten während des Transports zu schützen (z. B. Anmeldedaten und Kundenbestellungen). Eine Datenübertragung über das Internet ist jedoch nicht vollständig sicher, daher können wir die Sicherheit der Daten nicht vollständig garantieren. Sie nutzen unsere Dienste auf Ihr eigenes Risiko und sind dafür verantwortlich, angemessene Maßnahmen zu ergreifen, um Ihr Passwort, Ihre Informationen und Ihr Konto zu schützen.

6. Do-Not-Track ("DNT") Anfragen

Aufgrund der fehlenden technischen Standards in den Browsern reagieren wir nicht auf DNT-Signale.

7. Online-Datenschutz für Kinder

Unsere Website richtet sich nicht an Personen unter 13 Jahren. Wir sammeln oder speichern wissentlich keine Informationen von Kindern unter 13 Jahren. Wenn wir es entdecken, werden wir es so schnell wie möglich löschen.

8. Datum des Inkrafttretens und Änderungen

Diese Richtlinie gilt ab dem 25. Mai 2018. Alle wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie werden Ihnen auf der Website und / oder per E-Mail mitgeteilt.

Vielen Dank für das Lesen dieser Datenschutzerklärung in ihrer Gesamtheit!